ankommender Ruf

ankommender Ruf m KOMM incoming call
* * *
m <Komm> incoming call

Business german-english dictionary. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kleinkartenleser — Datenübertragung mit Parallelmodem Parallelmodem offen, Typ D20P A02 (01/1978) …   Deutsch Wikipedia

  • Parallelmodem — Datenübertragung mit Parallelmodem Parallelmodem offen, Typ D20P A02 (01/1978) …   Deutsch Wikipedia

  • V.19 — Datenübertragung mit Parallelmodem Parallelmodem offen, Typ D20P A02 (01/1978) …   Deutsch Wikipedia

  • V.20 — Datenübertragung mit Parallelmodem Parallelmodem offen, Typ D20P A02 (01/1978) …   Deutsch Wikipedia

  • Zentralstation — Datenübertragung mit Parallelmodem Parallelmodem offen, Typ D20P A02 (01/1978) …   Deutsch Wikipedia

  • Modem für Parallelübertragung — Parallelmodem offen, Typ D20P A02 (01/1978) Parallelmodem geschlossen …   Deutsch Wikipedia

  • 3PTY — Als Vermittlungstechnische Leistungsmerkmale (engl.: supplementary services), oder auch kurz Dienstmerkmale genannt, bezeichnet man bei einem öffentlichen Telekommunikationsnetz zusätzlich durch das Netz zur Verfügung gestellte teilnehmerbezogene …   Deutsch Wikipedia

  • Anrufweiterschaltung — Als Vermittlungstechnische Leistungsmerkmale (engl.: supplementary services), oder auch kurz Dienstmerkmale genannt, bezeichnet man bei einem öffentlichen Telekommunikationsnetz zusätzlich durch das Netz zur Verfügung gestellte teilnehmerbezogene …   Deutsch Wikipedia

  • CCBS — Als Vermittlungstechnische Leistungsmerkmale (engl.: supplementary services), oder auch kurz Dienstmerkmale genannt, bezeichnet man bei einem öffentlichen Telekommunikationsnetz zusätzlich durch das Netz zur Verfügung gestellte teilnehmerbezogene …   Deutsch Wikipedia

  • CFNR — Als Vermittlungstechnische Leistungsmerkmale (engl.: supplementary services), oder auch kurz Dienstmerkmale genannt, bezeichnet man bei einem öffentlichen Telekommunikationsnetz zusätzlich durch das Netz zur Verfügung gestellte teilnehmerbezogene …   Deutsch Wikipedia

  • CLID — Als Vermittlungstechnische Leistungsmerkmale (engl.: supplementary services), oder auch kurz Dienstmerkmale genannt, bezeichnet man bei einem öffentlichen Telekommunikationsnetz zusätzlich durch das Netz zur Verfügung gestellte teilnehmerbezogene …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.